Willkommen auf der Website der Gemeinde Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Öffnungszeiten

Montag, 08.00 bis 11.30 und 13.30 bis 18.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag, 08.00 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr

Freitag, 07.00 durchgehend bis 14.00 Uhr.

Termine ausserhalb dieser Öffnungszeiten können telefonisch mit der entsprechenden Abteilung vereinbart werden.
  • Druck Version
  • PDF

Identitätskarte und Pass

Zuständige Abteilung: Einwohnerdienste

Pass und IDK


Einwohnerinnen und Einwohner die eine neue Identitätskarte beantragen wollen, müssen persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle vorsprechen. Das Foto muss nicht mehr zwingend in ausgedruckter Form mitgebracht werden, sondern kann, vor der Beantragung der Identitätskarte, per Mail an die Einwohnerdienste (einwohnerkontrolle@windisch.ch) zugestellt werden. Das Foto muss aber trotzdem noch den Ansprüchen gemäss der Fotomustertafel entsprechen.

Anforderungen für die Beantragung der Identitätskarte:
  • Persönliche Vorsprache am Schalter der Einwohnerkontrolle
  • 1 aktuelles Passfoto ab Geburt (Anforderungen bei elektronischer Übermittlung: Format JPEG/JPG und Mindestauflösung von 1980x1440 Pixel)
  • Abgabe der abgelaufenen ID-Karte bzw. bei Verlust: Verlustanzeige einer schweizerischen Polizeistelle
  • persönliche Unterschrift ab 7. Lebensjahr
  • bis 18. Lebensjahr, zusätzliche Unterschrift der gesetzlichen Vertretung
  • Der Schweizer Reisepass muss weiterhin beim Pass- und Patentamt in Aarau beantragt werden

Anforderungen für Schweizer Reisepass:

  • vorgängige Terminvereinbarung via Internet: www.schweizerpass.ch oder telefonisch: 062 835 19 28
  • Passfoto wird bei persönlicher Vorsprache beim Passamt erstellt
  • Abgabe des/der abgelaufenen Passes/Identitätskarte bzw. bei Verlust: Verlustanzeige einer schweizerischen Polizeistelle
  • persönliche Unterschrift ab 7. Lebensjahr
  • bis 18. Lebensjahr, zusätzliche Unterschrift der gesetzlichen Vertretung

Reicht für die Reise in Ihr Zielland eine Identitätskarte oder benötigen Sie einen gültigen Reisepass und allenfalls ein Visum?
Jedes Land erlässt seine Einreisevorschriften autonom. Deshalb sind die ausländischen Botschaften und Konsulate in der Schweiz für die Auskunftserteilung zuständig. Machen Sie bei Ihren Anfragen genaue Angaben über die Art Ihrer Ausweise (Identitätskarte, provisorischer Pass, normaler Pass) und deren Gültigkeitsdauer.
Eine Übersicht der ausländischen Vertretungen in der Schweiz finden Sie hier.

Kosten:
Identitäskarte:
Minderjährige CHF 35.00
Erwachsene CHF 70.00

Pass:
Minderjährige CHF 65.00
Erwachsene CHF 145.00

Provisorischer Pass:
Minderjährige CHF 100.00
Erwachsene CHF 100.00

Kombiangebot Pass und Identitätskarte:
Minderjährige CHF 78.00
Erwachsene CHF 158.00

Die Gebühren können bar oder mit EC bezahlt werden.

Weitere Informationen zur Ausstellung von Identitätskarten und Pass finden Sie hier.
zur Übersicht