http://www.windisch.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=644462
16.02.2019 19:11:37


Gesucht: Sachbearbeiter/in Sozialdienst (60-70%)

Eingebettet in eine faszinierende Landschaft hat sich die Gemeinde Windisch nicht nur als attraktiver Wohn- und Arbeitsort, sondern zusätzlich auch als ein weit über die Region hinaus bekanntes Bildungszentrum positioniert. Die sehr gute verkehrstechnische Lage ermöglicht einen Aktionsradius bis in die Agglomerationen aller Grossstädte im Schweizer Mittelland und in der Nordwestschweiz.

Den Menschen steht eine professionelle und dienstleistungsorientierte Verwaltung zur Seite. Der Sozialdienst verfügt über einen Stellenetat von 625% und erbringt Dienstleistungen im Bereich der gesetzlichen Sozialhilfe, der Jugend- und Familienberatung, der offenen Jugendarbeit und der Integration.

Weil die bisherige Stelleninhaberin eine neue Herausforderung in der Nähe ihres Wohnortes angenommen hat, ist die Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters auf dem Sozialdienst neu zu besetzen.

Deswegen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie als motivierte/n

Sachbearbeiter/in Sozialdienst mit einem Pensum von 60 bis 70%

im Jobsharing (Gesamtpensum 120%)

Ihre Aufgaben

Unsere Erwartungen

Unser Angebot

Alles unter einem Dach - Arbeiten Sie bei einer fortschrittlich geführten Gemeinde mit kurzen Wegen. Ihre Meinung ist uns wichtig - Wir geben Ihnen Verantwortung und zählen auf Ihre Meinung. Spannend und abwechslungsreich – Ihre Tätigkeit ist vielseitig. Wir sind attraktiv – Profitieren Sie von tollen Anstellungsbedingungen mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen, leistungsorientierter Entlöhnung und guten Versicherungsleistungen. Wir fördern Sie - Weiterbildungen werden unterstützt. Planen Sie langfristig mit uns – Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz.
 

Ihr nächster Schritt

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit Foto auf die E-Mail-Adresse: hr@windisch.ch.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Verwaltungsleiter Marco Wächter (056 460 09 49) sehr gerne zur Verfügung.



Datum der Neuigkeit 6. Feb. 2019
  zur Übersicht